Kontakt erstellen

In den Webauftritten der TU Darmstadt werden Kontaktdaten von Institutionen und Mitarbeitenden in Kontaktlisten und anderen Formaten meist mit verknüpften Detailseiten veröffentlicht.

Für einen neuen Kontakt, der auf den Webseiten angezeigt werden soll, muss ein neuer Datensatz in der Datenquelle Kontakte hinzugefügt werden.

Hinweis

Ein neuer Kontaktdatensatz kann nur in der ungefilterten Datentabelle Kontakt angelegt werden. Achten Sie bitte darauf, dass Sie nur in Ausnahmen doppelte Kontakte erzeugen, da diese sonst falsch ausgelesen werden.

Verfügbarkeit

Kontakte können mit folgenden Absatzvorlagen genutzt werden:
Kontakt (ausgewählt)
Kontaktliste
Kontaktliste (manuelle Auswahl)

Neuen Kontaktdatensatz in den Datenquelle anlegen

  1. Öffnen Sie die Datenquellen von FirstSpirit.
  2. Öffnen Sie die Datenquelle Kontakte und dort die Datentabelle Kontakt.
  3. Führen Sie einen Rechtsklick auf die Tabelle Kontakt aus und wählen im Kontextmenü den Befehl Neu -> Datensatz anlegen aus.
  4. Im Anschluss öffnet sich die Maske des neuen Datensatzes.
Neu -> Datensatz anlegen

Person

In diesem Reiter werden alle persönlichen Daten des Kontakts angegeben.

Name

Anrede
Wählen Sie aus, ob die Person des Kontakts männlich oder weiblich ist.
Hinweis: Im klassischen Design beeinflusst dies das Schattenumrissbild, welches anstelle eines Fotos angezeigt wird, ist keines im Kontakt hinterlegt.

Nachname/Bezeichnung
Geben Sie hier den Nachnamen ein, wenn Sie den Kontakt für eine reelle Person erstellen. Geben Sie die Bezeichnung der Institution an, wenn es sich um einen allgemeinen Kontakteintrag eines Fachgebietes, Institutes, Fachbereiches oder Ähnliches handelt.

Vorname
Geben Sie den/die Vornamen der reellen Person an.

Person

Titel

Akademischer Grad/Titel
Geben Sie optional den akademischen Grad oder Titel der Person ein.

Hinweis: Die folgenden beiden Felder erscheinen erst nach Eingabe eines akademischen Titels.

  • Position des Akademischen Grades/Titels
    Abhängig von der gewählten Konfiguration wird der akad. Titel vor oder hinter dem Namen der Person angezeigt.
  • Zeige Akademischen Grad/Titel in <<Kontakt>>?
    Hiermit können Sie festlegen, ob der akademische Titel auch in einem Kontaktmodal oder in der Marginalienspalte (klassisch) mit angezeigt wird.

Foto

Über das Auswahlsymbol hinter dem Feld Referenz kann ein bereits in den Medien hochgeladenes Foto der Person referenziert werden.

Kontaktdaten

E-Mail-Adresse
E-Mail-Adresse der Person oder Institution.

Telefon
Wenn es sich um eine Nummer der TU Darmstadt handelt, tragen Sie die Durchwahl mit davor gestelltem Minuszeichen der Person oder Institution ein.
Hinweis: Je nach Einstellung in der Absatzvorlage Kontaktliste wird die Telefonnummer später als Durchwahlnummer (Einstellung Kurz) oder als vollständige Telefonnummer mit Länder- und Ortsvorwahl sowie der TU-Vorwahl angezeigt (Einstellung Lang).

Fax
Faxnummer des Kontakts.

Mobil
Mobilnummer des Kontakts.

Adresse

Adressdaten der Person oder Institution in die entsprechenden Felder eintragen.

Das folgende Feld erscheint erst nach Eingabe von Adressdaten.

  • Adresse in <<Kontakt>> Anzeigen?
    Hiermit können Sie festlegen, ob die Adresse auch in einem Kontaktmodal oder in der Marginalienspalte (klassisch) mit angezeigt wird.
Kontaktdaten

Zugehörigkeit

In diesem Reiter wird angegeben was die Person macht und wo sie tätig ist.

Einrichtung
Wählen Sie eine oder mehrere Einrichtungen aus, der bzw. denen die Person angehört.
Hinweis: Es ist mindestens eine Zuordnung für die Anzeige im Web erforderlich!
Wird der Kontakt zu mehreren Einrichtungen zugeordnet, so wird dieser Datensatz voraussichtlich auch in mehreren Webauftritten angezeigt. Änderungen, die in diesem Datensatz vorgenommen werden, wirken sich dann also auch auf andere Webauftritte aus und sollten daher mit Bedacht vorgenommen werden.
Welche Einrichtungen auswählbar sind, hängt von Einträgen in der Datentabelle Einrichtungen der Datenquelle Kontakte ab.
Bei Neuanlage eines Webauftrtitts wird vom Webteam direkt eine Einrichtung für diesen mit angelegt. Sollte dennoch einmal eine Einrichtung fehlen, so können Sie in dieser Datentabelle weitere Einträge hinzufügen.

Zugehörigkeit

Zuordnung

Im Bereich Zuordnung kann die Einordnung der Person in Untergruppen der Einrichtung/Institution bzw. deren Tätigkeit genauer bestimmt werden.
Gruppen und Untergruppen sind in der Regel nicht organisatorisch unterteilt sondern nach Tätigkeitsbereichen, z.B. Professor/innen, Wissenschaftliche Mitarbeitende, Alumnis, HiWis etc.
Welche Gruppen und Untergruppen auswählbar sind, hängt von Einträgen in der Datentabelle Gruppe der Datenquelle Kontakte ab. In der Regel gibt es bereits für jede Gruppe einen Eintrag in dieser Tabelle. Sollte dennoch einmal eine Gruppe/Untergruppe hier fehlen, so können Sie einen neuen Datensatz für die Gruppe/Untergruppe hier hinzufügen.
Zu welcher Gruppe/Untergruppe/Bereich eine Person gehört beeinflusst später bei der Anzeige auf der Webseite die Gruppierung der Kontakte in der Kontaktliste (dies in Abhängigkeit von Einstellungen in der Liste).

Gruppe
Wählen Sie die entsprechende Gruppe aus, zu der die Person gehört. Es kann nur eine Gruppe ausgewählt werden.

Untergruppe
Wählen Sie die Untergruppe aus. Es kann nur eine Untergruppe gewählt werden.

Bereich
Hier kann der Arbeitsbereich der Person als Freitext weiter konkretisiert werden.

Tätigkeit/Funktion
Die berufliche Tätigkeit der Person. Sie wird in der Kontaktliste unter dem Namen der Person angezeigt.

Das folgende Feld erscheint erst nach Eingabe einer Tätigkeit.

  • Tätigkeit in <<Kontakt>> anzeigen?“
    Hiermit können Sie festlegen, ob die Tätigkeit auch in einem Kontaktmodal oder in der Marginalienspalte (klassisch) mit angezeigt wird.

Arbeits-/Forschungsgebiete
In diesem Bereich können in freiem Text die Arbeits- und Forschungsgebiete beschrieben werden. Für jedes Arbeitsgebiet kann ein Link auf die Webseite des Arbeitsgebietes eingetragen werden.
Hinzufügen und Entfernen von Einträgen geschieht über die Symbole direkt über dem Listenfeld. Die Reihenfolge ist mit den Pfeilsymbolen einstellbar.

Links

Eigene Seiten

Homepage
Hier können Sie eine Ziel-Adresse (vorzugsweise als URL) auf eine eigene Homepage des Kontakts eingeben.

Eigene Detailseite
Sollten Sie für einen oder mehrere Kontakte keine automatisch generierte Detailseiten wünschen, so können Sie hier eine Verknüpfung zu einer Seitenreferenz in Ihrem Auftritt einbinden, zu der Sie eine eigene Inhaltsseite mit Detailinformationen für den Kontakt erstellt haben. Die Verlinkung von Namen zur Detailseite wird dann entsprechend gesetzt, auch wenn keine automatisierten Detailseiten eingerichtet sind.
Auch die Angabe einer URL, also eine Verlinkung auf eine externe Seite, ist hier möglich.

Links

Hinweis

Beachten Sie bitte, dass in einer Kontaktliste, die Priorität, welche Detailseite bevorzugt herangezogen wird, eingestellt werden kann.

Kein Link zur Standard-Detailseite?
Ist diese Option aktiviert, so wird in einer Liste keine Verlinkung von der Person zur Detailseite erstellt.

Link zum View in der TU-Bibliografie
In diesem Feld kann ein Link eingetragen werden, so dass alle Publikationen der Person, die in der TUbiblio veröffentlicht sind, auf deren Detailseite angezeigt werden.
Die URL, die Sie hier eintragen, erhalten Sie, indem Sie auf der TUbiblio-Übersichtsseite die gewünschte Person heraus suchen und den entsprechenden Link der Personenseite kopieren:

Views für Personen per Nachname, Vorname
Gültige Adressen beginnen mit
https://tubiblio.ulb.tu-darmstadt.de/view/cms03/

Die entsprechende URL tragen Sie vollständig im Feld Link zum View in der TU-Bibliografie ein.

Hinweis

Die TUbiblio teilte uns mit, dass Views nach Autoren-ID aus Datenschutzgründen nicht mehr möglich sind, beachten Sie hierzu bitte unsere News.
Daher funktionieren Links, welche mit folgender Adresse beginnen nicht mehr: https://tubiblio.ulb.tu-darmstadt.de/view/cv/

Es funktioniert an dieser Stelle nicht, über das TUbiblio-Portal eine Suche auszuführen, und dessen Ergebnis-URL in dieses Feld einzutragen. Beachten Sie hierzu bitte den weiteren Absatz TU-Biblio-Suchergebnis weiter unten.

Bitte beachten Sie, dass der Inhalt der Views vom TUbiblio-Server der ULB kommt; die hier gelisteten Publikationen können Sie in FirstSpirit nicht bearbeiten, sondern nur im entsprechenden System der ULB ändern.

Weitere Links
Hier können weitere Verweise hinterlegt werden. Es kann sich um URLs, Seiten- und Dateireferenzen handeln.

Zusätzliche Informationen

Freitext-Informationen
In diesem Bereich können Sie freien Text eingeben. Er eignet sich beispielsweise, um einen Lebenslauf bzw. beruflichen Werdegang hinzuzufügen oder die eigenen Tätigkeiten/Zuständigkeiten im Arbeitsgebiet ausführlicher zu beschreiben.

Der Text kann mit den üblichen Möglichkeiten von FirstSpirit formatiert werden (siehe Texteditor).

Weitere Absätze
In diesem Bereich haben Sie die Möglichkeit weitere Absätze einzufügen.
Folgende Absätze stehen Ihnen zur Verfügung:
Globaler Absatz
Text/Bild
Tabelle
Bildergalerie
Bildergalerie aus Ordner
Media-Player / Media-Player (sprachabhängig)
TU-Biblio-Suchergebnis

Zusätzliche Informationen

Die hier aufgeführten Einstellungen erscheinen alle nur in Abhängigkeit von entsprechend befüllten Feldern der Kontaktinformationen.

Anzeigeoptionen für die Marginalienspalte

Die folgenden Einstellungen beziehen sich rein auf die Konfiguration der Nutzung Kontakten in der Marginalienspalte.

Foto in <<Kontakt>> anzeigen?
Hiermit kann das Kontaktfoto mit angezeigt werden.

E-Mail-Adresse in <<Kontakt>> ausblenden?
Standardmäßig wird die E-Mail-Adresse in der Marginalienspalte mit ausgegeben, hiermit lässt sich dies deaktivieren.

Telefon in <<Kontakt>> ausblenden?
Diese Option verhindert die Anzeige der Telefonnummer.

Fax in <<Kontakt>> anzeigen?
Aktivieren Sie diese Option, falls die Faxnummer mit ausgegeben werden soll.

Mobil in <<Kontakt>> anzeigen?
Aktivieren Sie diese Option, falls die Mobilnummer mit ausgegeben werden soll.

Links in <<Kontakt>> anzeigen?
Hiermit lassen sich die Links des Kontakts mit anzeigen.

Klassische Einstellungen