Neue Seite anlegen

Die zur Verfügung stehenden Seitenvorlagen gewährleisten, dass alle Webseiten im Corporate Design der TU Darmstadt erscheinen. Sie bilden sozusagen die „leere Hülle“ für eine Seite und legen deren Erscheinungsbild fest.

Standardvorlagen

Es gibt drei Standardseitentypen zur Auswahl, welche Sie in den meisten Fällen einsetzen werden. Dies sind die Seitenvorlagen Standardseite, Startseite und Verteilerseite. Detaillierte Konfigurationsmöglichkeiten können den verknüpften Artikeln entnommen werden.

In besonderen Fällen verwenden Sie für Spezialseiten entsprechende Seitenvorlagen (bspw. RSS). Entnehmen Sie genauere Informationen bitte den jeweiligen Artikeln unserer Wissenssammlung.

Anleitung zur Anlage

Vorgehensweise

  1. In den Inhalten Ihres Auftrittes klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen Ordner unter welchem Sie eine neue Seite anlegen möchten.
    Im Kontextmenü wählen Sie:
    Neu -> Seite anlegen.
Neu -> Seite anlegen
  1. Wählen Sie die entsprechende Seitenvorlage, die Sie verwenden möchten aus.
    Standardseite
    Startseite
    Verteilerseite
  2. Vergeben Sie einen deutschsprachigen (DE) und einen englischsprachigen (EN) Anzeigenamen für Ihre neue Seite.
    Der Anzeigename ist die Bezeichnung, mit der die neue Seite in der Baumstruktur der Inhalte im SiteArchitect angezeigt wird.
Vorlage auswählen
  1. Im Feld „Referenzname“ korrigieren Sie den Referenznamen bei Bedarf, welcher automatisch je nach Anzeigenamen vorschlagen wird. Referenznamen sollten nicht zu lang und sinnvoll gewählt werden, beachten Sie hierzu bitte unsere Ausführungen zu Referenznamen.

Nach dem Anlegen der neuen Seite wird diese in den Inhalten unterhalb des Ordners mit ihrem Anzeigenamen dargestellt. Über den „Pfeil“ vor der Seite können Sie die Seitenbereiche aufklappen.

Beachten Sie, dass unterschiedliche Seitenvorlagen entsprechend unterschiedliche Seitenbereiche besitzen.

Seitenvorlagen für besondere Zwecke

Für besondere Zwecke (bspw. RSS-Feeds) können spezielle Seitenvorlagen verwendet werden. Das Anlegen dieser Seiten erfolgt analog zu den Standardseitenvorlagen.

Beachten Sie hierzu bitte die in unserer Wissenssammlung gelisteten Seitenvorlagen und dazugehörigen Beschreibungen.

Einschränkungen der Vorschau einer Inhaltsseite

Hinweis: Erst, wenn Ihre Inhaltsseite mit einer Seitenreferenz in die Struktur eingebunden wurde, kann die Vorschau die Seite mit vollem Design (z.B. Farben und Logos) anzeigen. Grund hierfür ist, dass viele Design-Einstellungen in den Metadaten der Struktur vorgenommen werden – nicht auf der Inhaltsseite.