Startseite (Responsive)

Die Startseite eines Webauftrittes (z.B. von Fachbereichen oder Forschungsprojekten) übernimmt mehrere Funktionen:

  • Sie hat ein sowohl visuell als auch inhaltlich ansprechendes, lebendiges Design.
  • Sie ist ein Aushängeschild und dient der Selbstdarstellung.
  • Nutzerinnen und Nutzer werden in den meisten Fällen ihre Tour durch einen Auftritt auf der Startseite beginnen.

Verfügbarkeit

Vorlagenauswahl

  • Seitenvorlagen
    • Standard
      • Startseite (Responsive)

Die Startseite verfügt über dynamischen Content, die aktuellsten und wichtigsten Themen werden hier präsentiert. Neue Inhalte, News oder Veranstaltungshinweise sorgen für eine Seite, die sich immer wieder verändert. Somit werden Nutzerinnen und Nutzer animiert, öfters vorbeizuschauen. Über die Startseite werden auch erste Informationen z.B. mittels kurzen Texten, Daten und Fakten oder Zitaten vermittelt.

Zusätzlich übernimmt eine Startseite wichtige Verteilerfunktionen. Hier werden verschiedene Unterseiten / Unterbereiche eines Webauftrittes hervorgehoben und mittels Teasern, Links, Bildern etc. übersichtlich dargestellt. Das ermöglicht eine intuitive Nutzerführung und unterschiedliche Zielgruppen gelangen von der Startseite schnell zu den für sie relevanten Inhalten. Eine Startseite muss dabei – im Gegensatz zu einer speziellen Verteilerseite – alle für den Webauftritt relevanten Zielgruppen berücksichtigen.

Bei diesem Seitentyp gibt es keinen Kontakt-Button, keine Subnavigation, keine Marginalienspalte und es wird keine Brotkrumennavigation angezeigt. Hinweis-Box und Sublogo können optional gesetzt werden. Im Headerbereich kann entweder ein Hauptbild oder ein Bild-Slider genutzt werden, um die Attraktivität der Seite zu steigern.

Ausschnitt einer Startseite
Schematische Darstellung des Seitenaufbaus einer Startseite

Bühne

Bild(er)
Durch die Platzierung am Anfang einer Seite und seine Größe entfaltet das Hauptbild eine besondere optische Wirkung. Deswegen sollten hier nur Bilder von hoher Qualität zum Einsatz kommen, die inhaltlich zur Seite passen. Bei Seiten mit hoher Außenwirkung sollten immer gute Bilder zum Einsatz kommen.

Es muss mindestens ein Bühnenbild gesetzt werden. Darstellung als Karussell, sobald mehr als ein Bild ausgewählt wird.

Hinweis-Box

Mittels der optionalen Hinweis-Box können einzelne Informationen ganz prominent im Bühnenbereich einer Seite hervorgehoben werden. Das können ausgewählte Veranstaltungen sein oder allgemeine Hinweise („Die Rückmeldefrist hat begonnen“). Ein Link zu einer Unterseite kann optional gesetzt werden. Es empfiehlt sich, die Hinweis-Box aktuell zu halten und regelmäßig mit aktuellen Informationen zu bespielen.

Lead-Text

Der Lead-Text wird am Anfang einer Seite platziert und hebt sich optisch leicht von den restlichen Texten auf der Webseite ab.
Hier wird kurz und prägnant der Inhalt einer Seite zusammengefasst oder eine kurze Ansprache oder Einleitung an die Besucherinnen und Besucher aufgeführt.

Überschrift
Überschrift des Lead-Textes. Auf Startseiten ist dies ein Pflichtfeld.

Text
Inhalt des Lead-Textes.

Link
Wahlweise kann ein Link am Ende des Lead-Textes gesetzt werden.

Seiteninformationen

(früher Seiteneigenschaften)

Seitentitel
Geben Sie optional den Titel der Seite ein. Er wird im oberen Rahmen des Browser-Fensters angezeigt, mit dem Nutzer die Webseite betrachten.

Schlüsselwörter
Die Schlüsselwörter werden von Suchmaschinen verwendet. Sie dienen dazu, dass die Seiten in der Ergebnisliste einer Suchmaschine angezeigt werden, wenn nach diesen Schlüsselwörtern gesucht wurde.
Begriffe, welche bereits Teil des Inhalts sind, müssen hier nicht nochmals gelistet werden.

Beschreibung
Die Beschreibung wird ebenfalls von Suchmaschinen verwendet. Sie wird häufig in der Ergebnisliste als Beschreibung der Seite angezeigt.

Hinweis

Beachten Sie bitte, dass einige der Einstellungen über die Metadaten in der Struktur gesetzt werden (bspw. Sublogo oder Kontakt).

Mehr erfahren