Datensatz

Verlinkung auf die Detailseite eines Datensatzes im Texteditor oder über ein entsprechendes Element.

Verweis im Texteditor

Um im Text auf einen Datensatz zu verlinken, markieren Sie im Texteditor den entsprechenden Textteil und wählen anschließend in der Werkzeugleiste LINK aus. Danach wählen Sie im Popup „Auswahl der Verweisart“ den Eintrag Datensatz aus.

Daraufhin öffnet sich das Fenster „Link: Datensatz“, in dem folgende Eingaben möglich sind.

Beispiel

Verweis in einer Linkliste oder Ähnlichem

Mit dem Icon Neu über einer Linkliste können Einträge mit Verweis auf einen Datensatz als Auswahl aus Verweisvorlagen hinzugefügt werden.

So eine Linkliste kann man bspw. in der Absatzvorlage Links & Downloads befüllen.

Die folgenden Eingaben treffen hier ebenfalls zu.

Beispiel

Eingaben

Datenverweis

Verweis-Text
Geben Sie bei Bedarf einen Text an, der als Link auf Ihrer Webseite erscheinen soll. Dies ist bei Verweisen im Texteditor meist nicht erforderlich.

Kommentar
In dieses Feld kann zusätzlicher Text angegeben werden, welcher für den Benutzer beim Überfahren des Links mit der Maus als Tooltipp erscheint.

Datensuche

Datensatz
Wählen Sie mit Hilfe des Auswähl-Icons den gewünschten Datensatz aus den Datenquellen Ihres Projekts aus, welcher über den Link geöffnet werden soll. Dies kann beispielsweise eine News oder ein Kontakt sein.

Ziel

Referenz
Wählen Sie mit Hilfe des Auswähl-Icons die gewünschte Seitenreferenz der Detailseite aus der Struktur Ihres Auftritts aus.
Achten Sie dabei darauf, dass es sich um eine Detailseite handelt, welche die Generierung des Datensatzes mit einschließt. Beispielsweise wandern News gegebenenfalls in ein Archiv mit einer eigenen Detailseite und werden nicht mehr mit der Detailseite der aktuellen Newsliste erzeugt.
Auch ist darauf zu achten, dass die Detailseite thematisch zu dem Datensatz passt, also z.B. Newsdetailseite bei einem Newsdatensatz.

Wurde kein Ziel bzw. keine Referenz ausgewählt, kann der Link nicht korrekt erzeugt werden!

Spracheinstellungen

Sofern die Verknüpfung weder sprachabhängig sein, noch übersetzt werden soll, brauchen Sie hier keine weiteren Einstellungen vorzunehmen.

Sprachwechsel

Zielsprache
Falls das Linkziel in einer bestimmten Sprache aufgerufen werden soll, wählen Sie hier die entsprechende Sprache aus. Beispielsweise wenn Sie einzeln mit zwei Textpassagen auf eine deutsche und englische Variante des Datensatzes verlinken möchten.

Übersetzung

Falls Sie zweisprachig arbeiten, kann hier der englischsprachige Verweistext und Kommentar hinterlegt werden.