Neue Seitenreferenz anlegen

Detail of "Spider web at sunrise" - Luc Viatour / www.Lucnix.be

Neue Seitenreferenz anlegen

Jede Seite aus den Inhalten muss über eine Seitenreferenz in der Struktur referenziert werden. Eine Seitenrefenrenz wird unterhalb einer Menüebene angelegt. Falls eine Seite nicht über eine Seitenreferenz referenziert wird, erscheint sie auch nicht Online auf Ihrem Webauftritt.

Eine Seitenreferenz legt fest, welche (in den Inhalten definierte) Seite beim Klick auf eine bestimmte Menüebene oder einen bestimmten Link angezeigt werden soll. Sie verknüpft also die Struktur der Menüebenen mit den Inhalten der Seiten.

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Anlegen einer neuen Seitenreferenz

"Neu" + "Seitenreferenz anlegen"
„Neu“ + „Seitenreferenz anlegen“

Vorgehensweise

  1. In der Struktur Ihres Auftrittes klicken Sie die Menüebene mit der rechten Maustaste an, unterhalb der die neue Seitenreferenz angelegt werden soll.
  2. Wählen Sie im Mausmenü den Menüpunkt
    „Neu“ + „Seitenreferenz anlegen“

Fenster „Seiten“

Fenster "Seiten"
Fenster „Seiten“
  1. Wählen Sie im Fenster „Seiten“ die Seite aus den Inhalten Ihres Auftrittes aus, welche beim Anklicken auf die jeweilige Menüebene angezeigt werden soll.

Fenster „Seitenreferenz benennen“

Fenster "Seitenreferenz benennen"
Fenster „Seitenreferenz benennen“
  1. Geben Sie im Fenster „Seitenreferenz benennen“ einen Anzeigenamen für die neue Seitenreferenz an. Dieser Name ist die Bezeichnung, mit der die neue Seitenreferenz in der Baumstruktur der Struktur angezeigt wird.
    Es ist sinnvoll, diesen Namen entsprechend des Anzeigenamens der Seite in den Inhalten zu wählen, da so die Verbindung dieser beiden Objekte intuitiv deutlich wird.
  2. Als Referenznamen wird automatisch der Referenznamen der Seite in den Inhalten vorgeschlagen.
    Dies ist sinnvoll, wenn der Referenzname in den Inhalten bereits sinnvoll gewählt wurde. Falls nicht, kann dieser hier entsprechend abgeändert werden. Bestätigen Sie abschließend mit der OK.
Eingabefeld "Dateiname"
Eingabefeld „Dateiname“
  1. Die neue Seitenreferenz wird nun in der Baumstruktur in der Struktur angezeigt. Beim Anklicken dieser neuen Seitenreferenz werden im rechten Fensterbereich verschiedene Eingabefelder angezeigt.
  2. Der Referenzname wird automatisch in das Eingabefeld „Dateiname“ eingetragen.
    Der Dateiname von Seitenreferenzen ist sehr wichtig, da dieser später ebenfalls die Adresse bildet, über die die Nutzer Ihre Seiten in der Adresszeile des Browsers erreichen!
    Bitte beachten Sie dazu auch die WICHTIGEN Hinweise zur Vergabe von Dateinamen für Seitenreferenzen!

Wichtig!

Es darf pro Menüebene nur jeweils eine Seiterefenz angelegt werden.

Nachdem Sie die Seitenreferenz angelegt haben, können Sie sich die fertige Seite in der Vorschau anzeigen lassen. Die Seite sollte jetzt unterhalb der ausgewählten Menüebene eingebunden und sichtbar sein.

(Lesen Sie hierzu den Artikel Nutzung der Vorschau)

Kurzanleitungen