Neue Menüebene anlegen

Detail of "Spider web at sunrise" - Luc Viatour / www.Lucnix.be

Neue Menüebene anlegen

Die einzelnen Seiten müssen mit Hilfe von Menüebenen strukturiert werden. Darüber hinaus kann der Zugriffsschutz einzelner Seiten mittels Menüebenen eingestellt werden.

Bereiche der Navigation auf den Webseiten der TU
Bereiche der Navigation auf den Webseiten der TU

Die Menüebenen definieren die Bezeichnungen der Haupt- und Untermenüebenen, über die der Nutzer im Webauftritt navigieren kann. Für die Bearbeitung ist es unerheblich, ob die Menüebene eine Haupt- oder Untermenüebene ist. Im Folgenden wird daher ab sofort nur noch von Menüebenen gesprochen.

(Lesen sie hierzu den Artikel Navigation (Haupt- /Untermenü))

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Anlegen einer neuen Menüebene

Vorgehensweise

"Neu" + "Menuebene anlegen"
„Neu“ + „Menuebene anlegen“
  1. In der Struktur Ihres Auftrittes klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Menüebene, unterhalb der eine neue Menüebene angelegt werden soll.
  2. Wählen Sie im Mausmenü den Menüpunkt
    „Neu“ + „Menüebene anlegen“
Fenster "Menüebene anlegen"
Fenster „Menüebene anlegen“
  1. Geben Sie im Fenster „Menüebene anlegen“ einen Anzeigenamen für Ihre neue Menüebene ein. Dieser Name ist die Bezeichnung, mit der die neue Menüebene in der Baumstruktur des Strukturbereiches angezeigt werden wird.
  2. Korrigieren Sie nun den Referenznamen, der automatisch je nach Anzeigenamen vorgeschlagen wird.
    Der Referenzname von Menüebenen ist sehr wichtig, weil dieser ein Teil Ihrer URL-Adresse bildet, über die Ihre Seite in Zukunft erreichbar ist.
    Bitte beachten Sie dazu auch die WICHTIGEN Hinweise zum Thema Referenznamen!!!

Abschließend wird in der Struktur die soeben neu angelegte Menüebene unter Ihrem Anzeigenamen in der Baumstruktur dargestellt. Unterhalb dieser Menüebene können Sie wiederum neue Menüebenen anlegen, um so eine tiefere Verschachtelung der Menüs zu erreichen.

In der untersten Verschachtelungsebene Ihres Webauftrittes muss in jeder Menüebene mindestens eine Seitenreferenz auf eine Seite in den Inhalten angelegt werden. Dies bewirkt, dass beim Klicken auf die Menüebene dieses Ordners in der Navigation des Webauftrittes die entsprechende Seite aus den Inhalten geöffnet und angezeigt wird.

(Zum Anlegen einer Seitenreferenz lesen Sie bitte den Artikel Seitenreferenz anlegen)

Menüreihenfolge ändern

Menüreihenfolge_ändern

Um die Reihenfolge der Menüpunkte zu ändern, benutzen Sie den Reiter „Menüreihenfolge“ in der Strukturebene der Seite.

Kurzanleitungen