Dateinamen von Seitenreferenzen

Detail of "Spider web at sunrise" - Luc Viatour / www.Lucnix.be

Dateinamen von Seitenreferenzen

Dateinamen von Seitenreferenzen werden als Adresse verwendet, die die Internetnutzer in der Adresszeile des Browsers angeben

Beispiel: Zusammensetzung der Adresse von Webseiten eines Webauftrittes
Beispiel: Zusammensetzung der Adresse von Webseiten eines Webauftrittes

Die Dateinamen der Seitenreferenzen bilden gemeinsamen mit den Referenznamen der Menüordner später die Adresse, über die die Internetnutzer die Seiten des Webauftrittes in der Adresszeile ihres Browsers erreichen werden. Daher ist es wichtig, diese Dateinamen sinnvoll, kurz und aussagekräftig zu wählen.

Die Adresse einer Webseite im www setzt sich zusammen aus der Basis-URL des Webauftrittes, dem Pfad der Menüordner bis zur Seitenreferenz und dem Dateinamen der Seitenreferenz.

Beispiel:

www.XXXXX.tu-darmstadt.de/menueordner_1/menueordner_1_1/dateiname.de.jsp

Wird als Dateiname der Seite der Name „index“ gewählt, so können Internetnutzer diese Seite auch nur über die Menüordnernamen aufrufen.

Beispiel ausführliche Adresse:

www.XXXXX.tu-darmstadt.de/menueordner_1/menueordner_1_1/index.de.jsp

Beispiel Kurzform der Adresse:

www.XXXXX.tu-darmstadt.de/menueordner_1/menueordner_1_1

Beim Anlegen einer neuen Seitenreferenz übernimmt FirstSpirit den Referenznamen der Seitenreferenz automatisch in das Feld „Dateiname“.

Auch der Dateiname darf – wie Referenznamen – nur aus Kleinbuchstaben, Ziffern und dem Zeichen „_“ bestehen. Vergeben Sie sinnvolle und nicht zu lange Dateinamen.

Die Dateinamen von Seitenreferenzen, die sich im selben Menüordner befinden, müssen unterschiedlich sein. Ansonsten dürfen Dateinamen – im Unterschied zu Referenznamen – auch gleich gewählt werden.

Dateiname „index“

Wenn eine Seitenreferenz die einzige Seitenreferenz in einem Menüordner ist, sollte sie immer den Dateinamen „index“ erhalten.

Stehen mehrere Dateien in einem Menüordner, so sollte die Seitenreferenz, die die Startseite des Menüordners bildet (erkennbar am kleinen roten Dreieck im Symbol der Seitenreferenz) den Dateinamen „index“ erhalten und die restlichen Seitenreferenzen andere Dateinamen.

Die Startseite eines Menüordners kann man ändern. Mit der rechten Maustaste wird die Seitenreferenz in einem Menüordner angeklickt, die zur Startseite werden soll. Dann wird im Mausmenü der Menüpunkt „Als Startseite festlegen“ gewählt.