Verlinkung einer übergeordneten Institution (Fachbereich, Institut etc.)

Detail of "Spider web at sunrise" - Luc Viatour / www.Lucnix.be

Verlinkung einer übergeordneten Institution (Fachbereich, Institut etc.)

in der Haupt- und Brotkrumen-Navigation Ihres Auftritts

Verlinkung von übergeordneten Institutionen in der Haupt- und Brotkrumen-Navigation

Damit die Besucher Ihrer Website, Ihren Auftritt in der Struktur der TU Darmstadt besser einordnen können, sollten in der Hauptnavigation und in der Brotkrumen-Navigation die übergeordneten Institutionen, wie z.B. den Fachbereich, verlinkt werden.

In der Hauptnavigation und der Brotkrumen-Navigation sind also die folgenden Menüpunkte vorgesehen:

  • „TU“ bzw. „TU Darmstadt“ (diese Links erscheinen automatisch in der Haupt- bzw. in der Brotkrumen-Navigation Ihres Auftritts)
  • Fachbereich:
    Dieser Link sollte bei jedem Institut und deren Fachgebieten vorhanden sein. Die Fachbereich selbst benötigt natürlich keinen zusätzlichen Link.
  • Institut:
    Dieser Link sollte bei jedem Fachgebiet, das einem Institut zugeordnet ist, vorhanden sein. Das Institut selbst benötigt natürlich keinen zusätzlichen Link.

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Verlinken der übergeordneten Institutionen

Im Strukturbereich (blauer Bereich) gehen Sie auf

  1. Ihren Hauptordner www.xxx.tu-darmstadt.de
  2. im rechten Fensterbereich wählen Sie den Karteireiter „Metadaten“,
  3. darin den Karteireiter „Metadaten für Struktur“,
  4. dort den Karteireiter „Navigation“.
  5. Hier finden Sie die Felder:
    • „Höhere Hierarchieebene für Hauptnavigation“ und
    • „Höhere Hierarchieebene für Brotkrumen“
  6. In beiden Feldern legen Sie jeweils die entsprechenden Links an
    • Fachbereich und ggf.
    • Institut
  7. Wenn Sie einen Link anlegen, öffnet sich ein Fenster in dem Sie
    • die URL,
    • den Verweistext und
    • einen Kommentar eintragen.

In der Hauptnavigation können Sie als Verweistext ggf. eine Abkürzung für Ihren Fachbereich und Ihr Institut angeben; die Abkürzung sollte innerhalb einer Einrichtung einheitlich sein, z. B. „MB“ für „Maschinenbau“.

Als Kommentar sollten Sie den Namen des Fachbereichs und des Instituts jedoch ausschreiben, dieser vollständige Name erscheint bei den meisten Browsern als Tooltipp beim Darüberfahren mit der Maus.

In der Brotkrumen-Navigation sollten Sie die übergeordneten Einrichtungen, falls der Name nicht zu lang ist, im Verweistext bereits ausschreiben. Wenn Sie eine Abkürzung verwenden, sollte auch diese mit den Bezeichnungen auf den Websites Ihrer Kollegen übereinstimmen. Den ausgeschriebenen Namen können Sie dann wiederum im Kommentarfeld unterbringen.

Automatisch erscheinen anschließend auf allen Webseiten inkl. Unterseiten die angegebenen Links in der Hauptnavigation und in der Brotkrumen-Navigation.