Audios und Videos als Podcast

Detail of "Spider web at sunrise" - Luc Viatour / www.Lucnix.be

23.05.2011

Audios und Videos als Podcast

Datenquellenbasierte Vorlagen zum Publizieren von aktuellen Medien

Wenn Sie regelmäßig aktuelle Informationen in Form von Audio- oder Videodateien publizieren, können Sie das Datenbankschema „Podcast“ und die dazugehörigen Vorlagen verwenden. Die Handhabung ist größtenteils mit den News vergleichbar.

Beispiel für Podcast (Absatzvorlage und Ausgabe als Liste)
Podcast: Absatzvorlage und Ausgabe als Liste

„Podcasting bezeichnet das Produzieren und Anbieten von abonnierbaren Mediendateien (Audio oder Video) über das Internet.“ [Wikipedia]

Um Podcasts mit FirstSpirit verwalten und veröffentlichen zu können, wurden Datenbankschema und Vorlagen für Übersicht, Detailansicht, Archiv und RSS-Feed entwickelt.

Datenquelle

Wenn der Podcast in Ihrem Projekt noch nicht eingerichtet ist, wenden Sie sich bitte an das Webteam. Anschließend finden Sie in den Datenquellen einen Ordner „Podcast“. Dort können Sie Ihren Kanal und anschließend die Episoden, d. h. die einzelnen Einträge anlegen. Falls Sie Audios und Videos publizieren, verwenden Sie jeweils getrennte Kanäle.

Die Mediendateien selbst müssen auf einem externen Server abgelegt werden, z. B. dem Medienserver der Gruppe Medientechnik des Hochschulrechenzentrums. Der von uns verwendete JW-Media-Player unterstützt auch Videos von YouTube; das können Sie beispielsweise nutzen, wenn Sie einen eigenen YouTube-Kanal haben.

Die Videos in einem Kanal sollten idealerweise alle die gleichen Abmessungen besitzen. Zu jedem Video sollte ein Vorschaubild in den Original-Abmessungen vorliegen, z. B. ein Screenshot von einem Standbild.

Übersichtsseite

Für die Übersichtsseite verwenden Sie die Absatzvorlage „Podcast“ aus dem Ordner „Datenquellen“. Hier wählen Sie Ihren Kanal aus und die maximale Zahl der Episoden, die auf der Seite dargestellt werden sollen. Es gibt zwei Darstellungsvarianten:

  1. „Statisch: Alle Episoden in einer Liste“
    Alle Epsioden erscheinen nach Datum absteigend sortiert in einer Liste. Durch Klick auf die Überschrift oder das Vorschaubild gelangt der Anwender zur Detailansicht (siehe unten).
  2. „Wechselnd: aktuelle Episode im Player, Wechsel durch Auswahl aus Liste“
    Die neuste Episode wird am Anfang der Liste hervorgehoben im Media-Player ausgegeben. Alle anderen erscheinen darunter in einer Liste. Bei Klick auf die Überschrift oder das Vorschaubild wird das aktuell abgespielte Medium einschließlich Informationen ausgetauscht.

Probieren Sie am besten beide Varianten aus und wählen Sie die, die Ihnen mehr zusagt. Für Audiodateien kommt nur die erste Variante in Frage, da der Player hier ohnehin für jede Episode auch in der Listenansicht bereits ausgegeben wird.

Detailseite u. a.

Wie bei den News können Sie diese Seite leider nicht selbst anlegen. Wenden Sie sich an uns, damit wir einmalig die Detailseite für Sie anlegen.

Damit bei der 2. Variante der Übersichtsseite das Video ins Fenster nachgeladen wird, legen wir außerdem noch eine zweite, administrative Seite an, die nur aus dem einzubettenden Media-Player besteht.

RSS-Feed

Genaugenommen handelt es sich bei der RSS-Seite um den eigentlichen Podcast. Diese Seite wird von den Anwendern abonniert, um die Episoden beispielsweise mit iTunes von Apple abzurufen. Verwenden Sie hierfür die Seitenvorlage „Podcast (RSS)“ und wählen Sie wiederum Ihren Kanal aus. Verlinkt wird der RSS-Feed über ein Feld in den Metadaten der Übersichtsseite:

  • wechseln Sie in der Struktur zur Seitenreferenz der Podcast-Übersichtsseite
  • öffnen Sie die Metadaten und wechseln Sie dort zum Reiter „Metadaten für Struktur“, dann „Sonstiges“
  • tragen Sie bei „Link zu Newsfeed“ als Seitenreferenz die RSS-Feed-Seite ein

Anschließend erscheint neben der Überschrift ein RSS-Icon mit Link zum Feed; bei den meisten Browsern wird in der Browser-Adressleiste ebenfalls ein Icon angezeigt.

Archiv

Ähnlich wie bei den News, gibt es auch beim Podcast die Möglichkeit, ein Archiv zu verwenden, um alle veröffentlichten Episoden für unbegrenzte Zeit anzuzeigen. Diese Seite muss wie die Detailseite vom Webteam angelegt werden.

zur Liste